RuFV Rodebachtal u. Umg. 1973 e.V.

            Vorstand             Satzung             Mitgliederanmeldung             Chronik
Der Reiterverein ist auf der Reitanlage im Rodebachtal am Rande der Teverner Heide ansässig.




Der Verein wurde im Jahr 1973 gegründet und besitzt eine Reithalle mit anliegenden 30 Pferdeboxen, ein Kantine und ein Wohnhaus. Die Reithalle ist 20 x 40 m groß. In idyllischer Lage am Waldrand liegt unser großer Springplatz (80 x 90 m) mit Naturhindernissen und ein Sandplatz (25 x 65 m), der bei Turnieren als Abreiteplatz benutzt wird. Alle Mitglieder können bei entrichteter Jahresgebühr uneingeschränkt die Außenplätze n.V. nutzen. Die Nutzung der Reithalle ist zu den im Hallennutzungsplan ausgewiesenen Zeiten möglich.
Für die Reiterinnen und Reiter steht unser Reiterstübchen mit Blick in die Reithalle zur Verfügung.